WordPress Bedrohungen

WordPress ist sehr beliebt, angegriffen zu werden. unbedarfte Webseitenbetreiber können sich so sehr schnell viel Ärger einhandeln.

Gerade wegen der vielseitigen Verwendbarkeit und dem Einsatz externer Plugins, ist die Webseite mit WordPress extrem gefährdet. Eine zunächst sichere Webseite kann alleine durch ein Plugin-Update angreifbar werden.

Hier werden die aktuellen Methoden aufgelistet, mit der Hacker versuchen, in WordPress einzudringen.

Wir starten mit Klassikern. Sie können prüfen, ob Sie eines der Plugins oder Designs verwenden. Dies list leicht anhand des Verzeichnis-Links erkennbar.